Messier 63 "Sunflower Galaxie"

Alles was noch mit dem guten alten "Auge" erfasst wurde.

Moderator: Werner

Messier 63 "Sunflower Galaxie"

Beitragvon Markus » Do 21. Mai 2020, 10:08

Clear Sky Freunde der Nacht !

derzeit herrscht eine kleine Glückssträhne und das Wetter spielte wieder am Wochenende mit. Zumindest bis um 2 Uhr, dann zogen Wolken hinein und beendeten die Nacht abrupt. Zum Glück war ich da schon mit meiner Skizze von M63 fertig, somit konnte ich diese zu Hause wieder auf schwarzen Karton übertragen. Nach wie vor finde ich Zeichnungen als die schönste Möglichkeit seine Eindrücke festzuhalten. So bot sich sich schon im 20mm Okular ein toller Anblick. Im 9mm Okular füllte die Galaxie das GF sehr gut aus und beeindruckte sehr. Eine sehr große leicht elongierte Galaxie bot sich mir mit einem hellem schon fast stellarem Kern. Um den Kern und südwestlichen Teil der Galaxie war der Nebel definierter und grenzte sich sehr gut vom Rest der Galaxie ab. Der nördliche Teil hingegen verblasste etwas, wobei die Galaxie insgesamt klare Grenzen bot. Ein toller Anblick bei 237x ! Diesen genoss ich auch sehr lange. So wurden es an diesem Abend auch nur wenige Objekte. Dafür war wieder etwas für meine Galarie dabei.

Grüße
Markus

Bild .
Benutzeravatar
Markus
 
Beiträge: 771
Registriert: Mi 18. Mär 2009, 12:45
Wohnort: Rheinberg



Zurück zu visuelle Beobachtungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Powered by phpBB Impressum | Datenschutz Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits