SH2-129

Hier sind Bilder vom Astrotreff zu sehen...

Moderator: Werner

SH2-129

Beitragvon tommy » So 22. Jul 2018, 19:15

Hallo,

ich habe hier mal etwas zusammengebastelt.
Damit man die OIII Region einigermaßen sehen kann, musste ich die Regler schon recht weit aufdrehen.
Bild .
17x 10min Ha & 16x 10 min OIII. Beides 3nm Filter.
T aus D
Je größer der Dachschaden, desto besser der Blick auf die Sterne!
Benutzeravatar
tommy
 
Beiträge: 1381
Registriert: Mo 2. Jul 2007, 17:03
Wohnort: Düsseldorf

Re: SH2-129

Beitragvon SkyBob » Mo 23. Jul 2018, 10:26

Sehr schöne Aufnahme.

Ich wünschte ich währe nur schon so weit Sternenhaufen hinzubekommen ^^

Aber ich muss mich eher mal mit Navigation, Einscheinern und auffinden begnügen ^^
Habe nicht ein mal ein Fadenkreuzokular ^^
Muss somit über DSLR mit Gitterfeld im Display scheinern.

Habe letztens mit Mühe und Not Andromeda Galaxy gefunden.
Herraus kam bei der momentanen Helligkeit nur ein hellblauer Farbkleks mit Schattierungen.
Halt nur der Mittelpunkt von Andromeda.

Von daher kann ich deine Aufnahme wohl auch nicht mit dem nötigen Wissen komplimentieren ^^

Aber ich ziehe immer meinen Hut vor solchen Aufnahmen.
Wirklich sehr schön.

Gruß
Markus
GSO 150/900 auf EQ5, Canon 1200D (Non-Astro)

Brutalster Anfänger ^^
SkyBob
 
Beiträge: 118
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 15:15
Wohnort: Oberhausen




Zurück zu Unsere Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Powered by phpBB Impressum | Datenschutz Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits