M27 nochmal in LRGB und Halpha-Kombi

Hier sind Bilder vom Astrotreff zu sehen...

Moderator: Werner

M27 nochmal in LRGB und Halpha-Kombi

Beitragvon Dsky-Tom » Mo 19. Jun 2017, 22:26

Hallo Gemeinde !

Habe die Hantel nun zusammengefärbt.
Hier mal das Resultat aus Sonsbeck.
Das Blumenhalo um M27 ist auch schon leicht zu erkennen.

Sorry Matthias...konnte die Finger nicht von der Hantel lassen. :wink:

M27:
LRGB zu je 5x60sek. / Halpha 5x120sek. / ASI1600MM-Cool am 8" Newton f/5:
Bild .

Hoffe es gefällt.

Man(n) sieht sich beizeiten.

CS & CU

M.f.G.
Thomas
Don´t pick up frozen Okulars... ;-)
Benutzeravatar
Dsky-Tom
 
Beiträge: 2069
Registriert: Fr 17. Sep 2004, 01:06
Wohnort: Bottrop

Re: M27 nochmal in LRGB und Halpha-Kombi

Beitragvon jü-lü » Mo 26. Jun 2017, 20:32

Hallo Tom

Gratuliere Schöne Aufnahme.

Liebe Grüße Jü-Lü
Selbstbau Newtons 6Zoll F 5--9Zoll F 4,5-
10 Zoll F 6 für Planeten
18 Zoll F 4,5 für Deep Sky
auf EQ6 oder jetzt auf Umgebauter AOK 650 Mo
CCD MX 716
Benutzeravatar
jü-lü
 
Beiträge: 577
Registriert: Do 19. Dez 2002, 01:29
Wohnort: Alpen-Menzelen




Zurück zu Unsere Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Powered by phpBB Impressum | Datenschutz Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits