Erste Probebildchen von La Palma

Hier sind Bilder vom Astrotreff zu sehen...

Moderator: Werner

Erste Probebildchen von La Palma

Beitragvon jü-lü » Sa 17. Nov 2018, 23:10

Hallo Spechtler

Gerade Zurück vom Arbeits ? Urlaub auf La Palma .

Geräte auf die Insel Gebracht Erste Säule in Betrieb Genommen .

Teleskope nach Transport Zusammengebaut und leider Transportschäden soweit Möglich beseitigt .

Danach Erste Probebildchen gemacht.

Obwohl nicht alles Perfekt gelaufen ist Trotzdem sehr Froh die ersten Bilder nach Teleskop Umbau auf Teilcarbon

und den Beseitigen der Hauptschäden des Transportes machen zu Können.

Erstes Bild Kurz Aufnahme von M42 leider nur 6 Minuten Gesamtbelichtungszeit. Keine Flats, Bias und auch keine Darks
zu erkennen an den Hotpixeln.
Himmel hat aber Obwohl wärend der Aufnahme recht feucht meine Erwartungen erfüllt.Liebe Grüße Jü-Lü
http://www.astronomiefotos.de/displayim ... fullsize=1
Selbstbau Newtons 6Zoll F 5--9Zoll F 4,5-
10 Zoll F 6 für Planeten
18 Zoll F 4,5 für Deep Sky
auf EQ6 oder jetzt auf Umgebauter AOK 650 Mo
CCD MX 716
Benutzeravatar
jü-lü
 
Beiträge: 544
Registriert: Do 19. Dez 2002, 00:29
Wohnort: Alpen-Menzelen

Re: Erste Probebildchen von La Palma

Beitragvon SkyBob » Di 20. Nov 2018, 18:34

Hallo jü-lü

Eine schöne detailreiche Aufnahme ^^
Schon krass diese Nebelabstufungen.


Gleich mal ne Anfängerfrage hinten drann.
Wenn ich mir den Stern unten Links ansehe (die anderen auch, aber der ist schön frei liegend),
sehen die Spikes ein wenig komisch aus.
Kenne ja die Optik nicht und die Spinne usw.

Der Diagonale (links unten nach rechts oben) Sieht wie ein Doppelspike aus.
Und der Wagerechte wie ein Klappspike.

Aber da du ja einiges an Erfahrung mehr hast als ich, gehe ich mal davon aus das da alles in Ordnung ist.
Und das durch Kamera und/oder Kabelgedöns kommt.
Sehen für mich halt nur so aus.

Gruß
Markus
GSO 150/900 auf EQ5, Canon 1200D (Non-Astro)

Brutalster Anfänger ^^
SkyBob
 
Beiträge: 84
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 14:15
Wohnort: Oberhausen

Re: Erste Probebildchen von La Palma

Beitragvon jü-lü » Do 29. Nov 2018, 16:13

Hallo Skyboob
Spikes sind noch nicht wirklich sehr sauber.
Bildfeld ist auch noch etwas gekippt absolut keine Zeit mehr gehabt noch besser zu justieren.
auch sind noch nicht alle umbauarbeiten abgeschlossen und leider auch noch nicht alle transportschäden beseitigt.
wie das so ist wollte trotzdem noch etwas probieren deshalb auch probebildchen.
an sich bin ich mit der Obstruktion nach dem umbau recht zufrieden schärfe hat deutlich zugenommen.
habe noch nicht alles was möglich ist aus dem Srahlengang entfernt,wird also noch besser werden.
Trotzdem ist natürlich bei der Primäröffnung von 3,05 ein Kompromiss gegeben.
bin gespannt was bei schwierigeren Objekten nach genauer Justierung Möglich ist die neue Motorfokusierung
hat schonmal geklappt,
Liebe grüße Jü-Lü
Selbstbau Newtons 6Zoll F 5--9Zoll F 4,5-
10 Zoll F 6 für Planeten
18 Zoll F 4,5 für Deep Sky
auf EQ6 oder jetzt auf Umgebauter AOK 650 Mo
CCD MX 716
Benutzeravatar
jü-lü
 
Beiträge: 544
Registriert: Do 19. Dez 2002, 00:29
Wohnort: Alpen-Menzelen

Re: Erste Probebildchen von La Palma

Beitragvon SkyBob » Di 4. Dez 2018, 07:53

Na da bin ich ja beruhigt.

Ist immer doof, wenn man meint als Anfänger einem langjärigem etwas mitteilen zu wollen.
Aber dann lag ich ja mit meiner Einschätzung gar nicht schlecht.
Auch das ist ein Lerneffekt ^^

Aber wie schon erwähnt .....
Tolle Aufnahme ^^


Gruß
Markus
GSO 150/900 auf EQ5, Canon 1200D (Non-Astro)

Brutalster Anfänger ^^
SkyBob
 
Beiträge: 84
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 14:15
Wohnort: Oberhausen

Re: Erste Probebildchen von La Palma

Beitragvon jü-lü » Di 4. Dez 2018, 20:19

Hallo Sky Bob
bin absolut offen für gut gemeinte Kritik.
und bin einer von denen die auch absolut nicht perfekte Bilder ohne Stundenlange Bearbeitung
Veröffentlichen .Um ZB vergleiche bei umbau von Optiken usw Zeigen Möchten. Gibt ja wenn auch
nicht mehr so viele, die etwas Selbstbauen und vielleicht nicht einfach den Standart benutzen und Kaufen
möchten.
Liebe Grüße Jü-Lü
Selbstbau Newtons 6Zoll F 5--9Zoll F 4,5-
10 Zoll F 6 für Planeten
18 Zoll F 4,5 für Deep Sky
auf EQ6 oder jetzt auf Umgebauter AOK 650 Mo
CCD MX 716
Benutzeravatar
jü-lü
 
Beiträge: 544
Registriert: Do 19. Dez 2002, 00:29
Wohnort: Alpen-Menzelen




Zurück zu Unsere Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Powered by phpBB Impressum | Datenschutz Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits